Detail

Waldpreis für den Geschäftsführer von WaldAargau

Der Geschäftsführer von WaldAargau, Theo Kern, wird für sein ausserordentliches Engagement zugunsten des Waldes ausgezeichnet.

Auf dem Bild: Theo Kern (links), Geschäftsführer WaldArgau, übernimmt aus den Händen von Vizepräsident Wald Freiamt-Lenzburg, Urs Huber, den Waldpreis 2019 (Bild von Eddy Schambron).

Waldpreisträger mit viel Saft in der Rinde

Der in Dietwil lebende Forstingenieur, von Haus aus auch Waldeigentümer, hatte von Kindsbeinen an mit Holz zu tun. Als der Aargauische Waldwirtschaftsverband, heute WaldAargau, einen neuen Geschäftsführer suchte, bewarb sich Kern, zuvor in Cham als Leiter Bereich Umwelt und Sicherheit tätig. 

Nun wurde Theo Kern für sein ausserordentliches Engagement zugunsten des Waldes ausgezeichnet.

Lesen Sie den Bericht in der Aargauer Zeitung.